Inhalt
Grafik

Energie fressen – Heizkosten sparen

Behaglichkeit -  angenehme Wärme in den eigenen vier Wänden und dies zu bezahlbaren Preisen: Die Energiebilanz eines Hauses bekommt eine immer größere Bedeutung. Steigende Kosten der Energieträger wie Öl und Erdgas schärfen das Bewusstsein, wie wichtig eine moderne, gedämmte Gebäudehülle ist.

Die Energiefresser sind aber leider vielfach die Regel. Die Folgen sind: Hohe Heizkosten und eine schlechte Umweltbilanz, beispielsweise bei der Einsparung von CO2. Über 76% der Energie im Privathaushalt wird für Heizwärme verwendet. Mehr als die Hälfte davon entweicht viel zu schnell bei nicht gedämmten Gebäuden wirkungslos nach außen.

Die Maler-Lackierbetriebe bekämpfen diese Energiefresser. Sie sind Profis in der Wärmedämmung an Gebäuden.

Wir können nicht annehmen, dass sich die auf dem Weltmarkt bildenden Preise für Energie spürbar verbilligen. Die Nachfrage nach Energie ist weltweit zunehmend und das wird auch so bleiben. 

Vielmehr müssen wir uns darauf einstellen, dass die Preise für Energie stetig steigen werden. Aus diesem Grund ist die Einsparung von Energie letztlich das einzig adäquate Mittel, diesem Teufelskreis zu entkommen.

Haus 1
Haus 2
Haus 3

Gerade im Gebäudebestand existieren eine Vielzahl an Möglichkeiten, Energieverbräuche zu senken.

Bild

Zusätzlich erhalten diese sanierten Häuser eine Wertsteigerung (bzw. einen Werterhalt). Bei den zur Zeit rasant galoppierenden Energiepreisen ist anzunehmen, dass unsanierte Objekte in Zukunft erheblich an Wert verlieren werden. Einige Experten sehen sogar, dass völlig unsanierte Häuser in Zukunft drohen, unveräußerlich zu werden. Eine der größten Herausforderungen dieser Zeit ist, die Gebäudehülle energetisch zu sanieren. Der Bereich der Wärmedämmung der Außenfassade nimmt daher als einer der wirksamsten Maßnahmen den höchsten Stellenwert ein.  Der Maler- und Lackiererfachbetrieb ist dabei eine Hilfe. Er erklärt die Initiative „Energiefresser ohne Artenschutz“ und stellt das gesamte Netzwerk für eine erfolgreiche Dämmsanierung zusammen. Vom Energieberater, der eine wirtschaftlich unabhängige Vor-Ort-Beratung durchführt, über die Bankberater, bis hin zu einem Kooperationspartner für die möglicherweise notwendige Fenstersanierung, stellt der Maler- und Lackiererfachbetrieb die Dienstleistungen aus einer Hand für den Kunden bereit.

Suche

 in